Tobias

 

Über mich
Name: Tobias
Tätigkeit: Medizinstudent
Handwerk: Allround (Holz, Leder, vielleicht mal Schmuck)
Kämpfer: Schwert, Sax, Einhandger

Ich komme aus der Nähe von Burg Herzberg und wie das als Kind so ist, fährt man dann mal auf die Ritterspiele im Sommer und findet das ganz toll und will unbedingt „Ritter“ sein … dann irgendwann bekommt man plötzlich Interesse an Geschichte. Schon ist man einer von diesen Leuten, die versuchen irgendwie mittelalterlich auszusehen.

Durch Schulfreunde und Folk bzw. Viking Metal und diverse anderer Einflüsse entstand dann Neugierde an den Wikingern und so kam es, dass ich einen Wikinger darstellen wollte. Dann hab ich angefangen mich mal hier mal da etwas einzulesen und irgendwann 2005 nähte ich dann meine erste Tunika. Anschließend ging es dann auf mein erstes Lager; das müsste Ronneburg 2005 gewesen sein. Zuhause war leider keine Wikingersippe ansässig, so dass dann lange Zeit nichts lief außer in Klamotte auf Märkten als Tourist unterwegs zu sein.
Zuhause hab ich im Laufe der Zeit viele Spielkameraden gefunden, denen das Dengeln auch Spass machte und 2008 ging es nach Göttingen zwecks Studium. Dann endlich Mai 2009 nachdem ich frustiert war, dass ich schon zu lang nicht mehr fechten war, bin ich auf die Idee gekommen mal zu suchen, ob es in Göttingen Reenactment-Fechter gibt. Dabei bin ich dann auf die Haukstaldir gestoßen und das war genau das, was ich gesucht hatte. Zum Glück waren die auch alle nett und dann kommt eins zum andren und man fängt richtig mit Reenactment an. So war ich dann beim Sommerlager 2009 auf dem Herzberg das erste Mal mit dabei.

Mittlerweile bin ich soweit, dass ich mich auf ca. 920 n.Chr. festgelegt habe und Richtung nördlichstes Jütland oder Birka gehen will

tobi

Was andere über mich sagen

Martin: Hier sehen sie, dass unsere Nachwuchsförderung bestens funktioniert.
Roman: Jetzt noch ein ordentliches Schwert und er macht alle platt.

Schreibe einen Kommentar